Kartell Tische

Zeige alle Neuheiten

Filtern nach Marken

Sortieren nach:

Kartell Tische online kaufen bei Traumambiente

Antonio Citterio, Architekt und Produktdesigner, hat Sitzmöbel, Tische, Regale, Betten, Kücheneinrichtungen und komplette Bäder entworfen. Seit 1999 lehrt er an der Akademie für Architektur in Mendrisio in der Schweiz sowie an Instituten in Rom und Mailand. 2002 wählte ihn die Zeitschrift A&W Architektur & Wohnen aus Hamburg zum „Designer des Jahres“. 2007 wurde er in Großbritannien zum „Royal Designer for Industry“. Er ist seit 2007 Mitglied des Italienischen Rats für Design.

Kartell Tische
, Beistelltische und Servierwagen wie der Kartell Tip Top Beistelltisch sind, wie von Kartell gewohnt, in vielen Farben erhältlich. Die Objekte sind rund oder eckig, passen in große und kleine Räume, und sie lassen sich auf Grund ihres geringen Gewichts leicht von einem Ort an einen anderen transportieren.

Der Kartell Beistelltisch Usame besteht aus transparentem farbigen PMMA und ist mit Blumenmotiven verziert: Ginkoblätter, die an Illustrationen aus dem Art Deco erinnern. Patricia Urquiola entwarf  mit dem T-Beistelltisch eine Oberfläche, die neue visuelle und taktile Effekt erzeugt.  Ein elegantes und kostbar erscheinendes Dekor, das einer Stickerei ähnelt. Ein Objekt mit poetischer Ausdruckskraft, sehr weiblich und ausgesprochen elegant.

Der Invisible Table von Tokujin Yoshioka wird aus einem 20 kg Kunststoffblock gefertigt.  Das beweist eindrücklich die Fortschrittlichkeit von Kartell im Bereich der Herstellung von Wohnaccessoires aus Kunststoff im industriellen Spritzgussverfahren. Das Design des Tisches strahlt Leichtigkeit und Kraft, Eleganz, Funktionalität und Stil aus.