CINI & NILS Gradi Mini Soffitto Ansicht 1
Versandinformationen

CINI & NILS Gradi Mini Soffitto

Hersteller:
CINI & NILS
Designer:
Franco Bettonica, Mario Melocchi
Kundenbewertung
Per Vorkasse zahlen und 3% sparen!

Die Gradi Mini Soffitto ist die kleine Schwester der Gradi Soffitto von Cini&Nils und kommt mit einfacher, aber hocheffektiver weiterlesen


Chrom glänzend / retinato
Art.-Nr.: 518

UVP 321,30 €

305,00 €*

in den
2 Wochen
Chrom satiniert / retinato
Art.-Nr.: 1518

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
Nickel satiniert / retinato
Art.-Nr.: 520

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
Chrom glänzend / opalescente
Art.-Nr.: 529

UVP 321,30 €

305,00 €*

in den
2 Wochen
Chrom satiniert / opalescente
Art.-Nr.: 1529

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
Nickel satiniert / opalescente
Art.-Nr.: 589

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
Chrom glänzend / tuttopalescente
Art.-Nr.: 583

UVP 321,30 €

305,00 €*

in den
2 Wochen
Chrom satiniert / tuttopalescente
Art.-Nr.: 1583

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
Nickel satiniert / tuttopalescente
Art.-Nr.: 585

UVP 370,00 €

351,00 €*

in den
2 Wochen
*Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
 

Die Gradi Mini Soffitto ist die kleine Schwester der Gradi Soffitto von Cini&Nils und kommt mit einfacher, aber hocheffektiver Technik daher. Denn das einzige, was am Baldachin der Deckenlampe befestigt ist, ist ein Leuchtkörper, der in zwei Aluminiumzylinder eingefasst ist, sowie der Bogen, der als Aufhängung des Leuchtkörpers dient und gleichzeitig verantwortlich für das Schattenspiel an der Wand ist.

Denn obwohl direktes Licht aus dem Diffusor der Gradi Mini Soffitto nach oben entweicht, entsteht genau an der Stelle ein Schatten, an der der Bogen das Licht nicht durchlässt. Von hier wird das Licht wieder indirekt abgestrahlt und erweitert die Allgemeinbeleuchtung eines Zimmers um eine Akzentleuchte oder aber gibt in Reihe geschaltet selbst eine gute Allgemeinbeleuchtung ab.

Der Clou an der GradiMini Soffitto: Obwohl sie an einem stabilen Baldachin fixiert ist, bleibt sie in ihrer Funktion flexibel. Der Leuchtenarm der Deckenlampe lässt sich um 90° Grad drehen und erhöht bzw. schwächt die reflektierende Wirkung des Leuchtkörpers. Je nachdem, ob er näher oder weiter von der Wand positioniert wird. Gleichzeitig bekommt der Leuchtkörper einen größtmöglichen Spielraum und lässt sich um 360° Grad drehen.

Das ist besonders in Hinsicht auf seine unterschiedlichen Ausführungen relevant. In der Version retinato verteilt die Gradi Mini Soffitto ihr Licht hauptsächlich indirekt, da der Großteil des Leuchtkörpers das Licht direkt durchlässt und an die Decke wirft. Ein kleiner Teil bremst das Licht mittels eines schwarzen Rasters ab, so dass das Licht diffus entweicht. Die Version Gradi Mini Soffitto opalescente gibt das Licht zu gleichen Teilen diffus und direkt an die Umgebung ab, da der Leuchtkörper zu je einem Teil aus Klarglas und zum anderen Teil aus opalisiertem Glas besteht. Zusätzlich zu diesen Version ist die Gradi Mini Soffitto in den Varianten aus glänzendem oder mattem Chrom erhältlich.

Die Deckenleuchte ist Teil der Gradi Leuchtenfamilie, alle weiteren finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter dem Reiter "komplette Produktfamilie".

Produktgewicht:
0.50 kg
Fassung:
R7s
Leuchtmitteltyp:
ECO Halogen
max. Lichtleistung:
1 x 120W, halo R7s HDG114,2
Lichtstrom/Lichtfarbe:
2450 Lumen
Leuchtmittel inklusive:
Ja
Leuchte einstellbar:
Ja
Lichtverteilung:
direkt und indirekt
Leuchte dimmbar:
Ja
Maße:
Höhe: 16 cm, Breite: 22 cm, Tiefe: 12 cm
Material:
Bogen aus verchromtem Stahl oder satiniertem Nickel, Borsilikatglas
Schutzart:
IP20
Energieeffizienz:
A++ A+ A B C D E
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen von B bis E auf einer Skala von A++ (sehr effizent) bis E (weniger effizient).
Lieferumfang:
Die Leuchte wird mit einem Leuchtmittel der Energieeffizienzklasse C ausgeliefert.